Magie

Eine Butoh Tanzperformance von Alexander Wenzlik und Seda Büyüktürkler im Maximilian Museum Augsburg ab 20:00 Uhr

anicca_lava_sw-107

Magie ist Licht und Schatten, Verwandlung und Zauber. Durch Magie erscheint alles in einem anderen Licht. Räume wie Menschen.
Welt und Wahrnehmung, Realität und Fantasie verschwimmen zu einer eigenen Sphäre, in der Fabelwesen und Trugbilder in einem Wechsel von Schrecken und Schönheit miteinander tanzen.
Die beiden Butohtänzer Alexander Wenzlik und Seda Büyktürkler verwandeln in einer dreiteiligen Butohperformance verschiedene Räume des Museums tänzerisch in magische Orte, an denen nichts mehr ist, wie es scheint.

Aufführungszeiten:
20.00 Uhr Historisches Treppenhaus
21.00 Uhr Viermetzhof
22.00 Uhr Festsaal 2. OG

 

Tanz/Choreographie: Alexander Wenzlik und Seda Büyüktürkler
Kostüm: liebewicht, Ingeborg Stehr
Foto: Andreas Weimann
Video: Andy Franz

 

eine Produktion von    asperformance_250912_NEU