Sirene / RADIX / Butoh-Atelier / through your body. into your body. to your BUTOH

Sirene
Butoh-Tanzsolo von Alexander Wenzlik
9. und 10. Mai 2014, 20.00 Uhr
Einstein Kultur, Einsteinstraße 42, 81675 München

sirene_1

Ein Tanz der Sirenen und ein Tanz des von den Sirenen verführten Menschen. Ein Tanz, in dem sich die Transformation von der Sirene zum Menschen und umgekehrt vollzieht.

Inspiriert von Kafkas Geschichte „Das Schweigen der Sirene“ ist das Stück eine tänzerische Suche, wie der Anziehung der Sirenen durch das Vortäuschen des Verührtseins entkommen werden kann.

Das Solo untersucht gleichermaßen die vollkommene Überwältigung  durch eine  Sehnsucht, wie den Zustand , Quell einer Sehnsucht, also Ursache für ein sich Hin- und Aufgeben wollen zu sein. Es erforscht den Moment, indem die Erfüllung einer Sehnsucht und das Ende des Ersehnten in eins fallen.

Lage und Plan Einstein Kultur

weitere Informationen…

RADIX
eintägiger Butoh-Workshop mit Alessandro Pintus

am Sonntag, 11. Mai 2014 von 12:00 bis 18:00 Uhr
im Kinder- und Jugendmusem München, Arnulfstraße 3

Der Tanz kommt von einem sehr tiefen Ort und seine Sprache ist so unmittelbar, dass er uns ohne Worte berührt und unsere Bewegungen für eine neue und weitere Dimension von Bedeutungen öffnet. Durch den Tanz haben wir die Gelegenheit, uns mit unserem radixinneren Wesen zu verbinden und unserem authentischen Körper näherzukommen, in dem wir uns selbst erlauben, uns bewegen zu lassen.
Jeder hat die Möglichkeit  seine eigene Art und Weise zu finden, den eigenen Tanz sich offenbaren zu lassen, und die Bewegungen aufleuchten zu lassen, die tief in unseren inneren Wurzeln verborgen sind.

weitere Informationen…

Butoh-Atelier

performance-austausch-diskussion
26. April 14 , “Der Grüne Raum”, von 17:00 bis 21:00 Uhr
butoh-atelier_140426
eingeladene Tanzerinnen und Tänzer:

Kathrin Knöpfle
Alexander Wenzlik
Doris Försterling
Philipp Steigenberger

Mit der Veranstaltung möchten wir Butoh in Augsburg bekannter machen und für interessierte Menschen zugänglich machen. Im Laufe des Abends treten unterschiedliche ButohtänzerInnen auf, die wir eingeladen haben. Die Stücke werden ca 15 Minuten Länge haben. Dazwischen werden wir genügend Zeit haben, uns zu unterhalten, uns auszutauschen und mögliche neue Netzwerke zu knüpfen.

Der ganze Abend finanziert sich durch Spenden.

Bilder aus dem Butoh-Atelier 30.10.13

Lage und Plan für “Der Grüne Raum”

weitere Informationen…

 

Through your body. into your body. to your BUTOH
Butohkurs unterrichtet von Alexander Wenzlik und Seda Büyüktürkler

Am 2. Mai 14 ist der nächste Offener Kurs mit Alexander Wenzlik im “Der Grüne Raum”.
Wir freuen uns auf intensive Begegnungen mit interessierten für den Butohtanz.

Bitte beachten 2. Mai und 14. Nov finden die Kurse jeweils von 19:00 – 22:00 Uhr!

Tip: Butohworkshop mit Alexander Wenzlik und Seda Büyktürkler von 17. – 19. Okt 14

Lage und Plan für “Der Grüne Raum”

weitere Informationen…